Impressum

Unternehmensinformationen

Dani's Velolade Inh. Daniel Räss

Pöppelstrasse 4
9050 Appenzell-Steinegg

+41 71 7872535
+41 71 7872535
info@danisvelolade.ch
http://www.danisvelolade.ch

Unternehmensform:
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
not_valid
Information zu Streitbeilegungsverfahren:
Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Danis Velolade

Pöppelstrasse 4
9050 Appenzell-Steinegg

+41 71 7872535
+41 71 7872535
info@danisvelolade.ch

Öffnungszeiten

MO: Geschlossen
DI- FR: 09:00 - 12:00 und 13:30 - 18:30,
SA: 09:00 - 12:00 und 13:30 - 16:00,
SO: Geschlossen

  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide

Danis Velolade Sönd Wöllkomm!

Langlaufangebote

Langlaufangebote

Jetzt ist es Zeit sich für das Langlaufvergnügen einzudecken wo schon die ersten Loipen gespurt sind. Kommen sie vorbei und lassen sich von uns beraten.

 

Attraktive Langlaufsets zu Toppreisen!

Professioneller Langlaufskiservice damit das Gleiten ein Vergnügen ist! Sie können die Skis gerne bei uns in Steinegg oder bei Schneebetrieb ( Skivermietung Starkenmühle) sowie G1 Sport in Gais und Teufen abgeben und abholen!

Günstige Saisonmieten für Kinder und Erwachsene! Mit Miet- Kauf Möglichkeit. 

 

 

 

Galerie

  • Steinschiff von Danis Velolade

    Steinschiff von Danis Velolade

Rahel, unsere neue Unterstützung stellt sich vor

Rahel, unsere neue Unterstützung stellt sich vor

Mein Name ist Rahel Gottmann. Am 28.09.1994 bin ich in Zug zur Welt gekommen. Die ersten paar Jahre wohnten wir in Hünenberg ZG und Cham ZG, anschliessend dann in Auw AG. 

Das Velo spielte von klein an eine wichtige Rolle. Sei es um das Quartier „unsicher“ zu machen, den Schulweg zurück zu legen, jeden halbwegs möglichen Weg auf den Lindenberg hoch und dann auch wieder runter zu fahren oder die jährlichen Veloreisen, welche bis heute durchgeführt werden...

Nach der obligatorischen Schule lernte ich in der V-Zug AG Produktionsmechanikerin EFZ, Fachrichtung Blechverarbeitung. Kurz darauf folgte die Weiterbildung zur Prozessfachfrau, die ich mit dem Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis abschloss. Einige Zeit danach folgte die Weiterbildung zur Projektleiterin IPMA D.

Nach all diesen Schulen, Weiterbildungen und dem Arbeiten gönnte ich mir eine 7-monatige Auszeit, welche ich vorwiegend in Südafrika verbrachte. Natürlich durfte in dieser langen Auszeit die Veloreise nicht fehlen - dieses Mal 5 Wochen am Stück in Osteuropa. 

Vor und vor allem während dieser Auszeit machte ich mir viele Gedanken, was ich in meiner Zukunft tun möchte und was mir Freude bereitet. Die Idee mal was mit Velos zu arbeiten bestand schon länger...jedoch nur als Idee. 

In einem Kurzurlaub in Appenzell lief ich per Zufall an die Stellenausschreibung von Simone und Dani. In diesem Moment wusste ich, das ist es. Ich möchte meine Leidenschaft und Freude für die Veloreisen (& allgemein Velofahren) den Kunden näher bringen. Denn es gibt keine optimalere Reisegeschwindigkeit wie mit dem Velo...und aus eigener Muskelkraft ein Ziel zu erreichen fühlt sich unbeschreiblich an!  

In diesem Sinne ein grosses Dankeschön an Simone und Dani für die Chance das zu tun, was mir Freude bereitet :)

Bedienungsanleitungen E- Bike

Impressionen unseres Geschäftes